Unser Stein

Ein Stück Erdgeschichte in seiner schönsten Form.

Unsere Pixel sind aus 100% Naturstein. Hier findest Du weitere Informationen zum Farbenspiel und zu der Entstehung.

Der Obernkirchener Sandstein®

Am Bückeberg wird der Obernkirchener Sandstein® in einem der ältesten aktiven Steinbrüche der Welt von unserem Geschäftspartner abgebaut, der Firma Wesling Obernkirchener Sandstein.

Der Obernkirchener Sandstein® ist bekannt für seine Klarheit. Ein vom Grundton her eleganter, ruhiger bis leicht gebänderter feinstkörniger Sandstein. Seine Grundfarben bewegen sich von weißlich über grau bis ins warme und sonnige Gelb. Die ruhige Bänderung kann auch in ein kräftiges Farbspiel von dunklem Braun übergehen.

Es finden sich regelmäßig Spuren kleiner fossiler Einschlüsse wie Muscheln, Überreste von Gräsern oder Holz, die Spuren für die Ewigkeit hinterlassen haben und so jeden Stein einmalig machen. 

Jeder einzelne Obernkirchener Sandstein® ist ein Stück Erdgeschichte. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, ist jeder Pixel vom Material anders und somit einzigartig. 

Ein Beispiel für den Farbton "ruhig":   
Obernkirchener Sandstein - Klar 

Ein Beispiel für den Farbton "bunt":
Obernkirchener Sandstein - bunt

 

Entstehung des Obernkirchener Sandstein®

Vor 140 Millionen Jahren herrschen in Norddeutschland tropische Bedingungen. Im ältesten Zeitsegment der Kreidezeit, dem Berrias, beginnt die Entstehung des Obernkirchener Sandstein®. Der Bückeberg liegt am Küstenstreifen eines Kreidemeeres, das zum Urozean Tethys gehört. Vom südlichen Festland fließen mächtige Flüsse ins Meer und bringen feinste Sandkörner mit, die hier absinken. Spuren aus der Kreidezeit werden im Lauf der Zeit immer wieder durch Sturmfluten mit Sand bedeckt und durch Diagenese im Sandstein verfestigt. Oft entdeckt man sie noch heute – wie z. B. die typische Wellenoberfläche vom Grund eines seichten Gewässers in den Naturlageroberflächen. Ebenso finden sich aber noch andere Spuren aus dieser Zeit in Form kleiner fossiler Einschlüsse wieder.

Obernkirchener Sandstein® wird seit 1.000 Jahren für Projekte in ganz Europa und darüber hinaus verwendet. Große Baumeister und Architekten haben seit dieser Zeit beeindruckende Gebäude mit dem Sandstein erstellt. Der Obernkirchener Sandstein® ist ein Teil mittelalterlicher europäischer Baugeschichte.

 

 

 

EIN STÜCK ERDGESCHICHTE IN SEINER SCHÖNSTEN FORM.